Kategorie: Willkomen im April

Willkomen im April

Klingonisch als Amtssprache

Lange hat man an der Entscheidung gerungen, jetzt ist es soweit. Die Bundesregierung hat verfügt, dass ab dem Jahr 2025 eine neue Amtssprache eingeführt werden soll. Der Hintergrund ist, dass immer weniger Bürgerinnen und Bürger …

Willkomen im April

Zeitumstellung – Problem gelöst

Im Streit um die Zeitumstellung scheint sich jetzt endlich eine Lösung abzuzeichnen. Nachdem die EU-Kommission bereits im letzten Jahr den Weg frei gemacht hat, die Zeitumstellung abzuschaffen, ist es jetzt gelungen einen Kompromiss zu finden. …

Willkomen im April

Bundesregierung sucht Texter/innen

Durch den großen Zuspruch, den die Gleichstellungsbeauftragte der Bundesregierung, Frau Kristin Rose-Möhring für ihren Vorschlag bekommen hat, die Nationalhymne zu gendern, möchte sich die Bundesregierung nun auch anderer Texte annehmen. Unabhängig des Artikels sollen alle …

Willkomen im April

Maut für alle

Jetzt ist es amtlich, die Maut kommt und letztendlich werden wir alle kräftig zahlen müssen. Die Bundesregierung plant außerdem, das gesamte Autobahnnetz zu privatisieren. Eine Infrastrukturgesellschaft soll sich nach Willen der Bundesregierung um Bau, Betrieb …

Willkomen im April

Bundesregierung verlängert Sommer

Das letzte Jahr hat es gezeigt, der Klimawandel ist in Deutschland angekommen. Warme Winter sind die Folge. Grund genug für die Bundesregierung, auch kalendarisch das Wetter den meteorologischen Gegebenheiten anzupassen. Die Bundesregierung hat deshalb beschlossen, …

Willkomen im April

Der-Die-Das

Die geschlechtsgerechte Sprache ist der Versuch im Zeichen von Gender Mainstreaming , die unterschiedlichen Lebenssituationen und Interessen von Frauen und Männern auf allen gesellschaftlichen Ebenen auch sprachlich zu berücksichtigen. Das heißt, es soll eine weibliche …

Willkomen im April

Diagnose App für’s Handy

Not macht erfinderisch. Nachdem immer mehr Ärzte vom Land in die Stadt abwandern und es vor allem für die ältere Bevölkerung auf den Dörfern immer schwieriger wird, einen Arzt zu konsultieren, möchte das Bundesgesundheitsministerium digital …