Wahr und Unwahr

Wahr & Unwahr

Wahr ist, dass Prinz Harry in seiner Biographie das britische Königshaus ziemlich blöd dastehen lässt.

Unwahr ist, dass der Prinz nur seinen adeligen Pflichten, der Produktion und Verbreitung von Skandalen der Royals, nach guter alter Tradition nachkommt.

***

Wahr ist, dass die FDP-Politikerin Marie-Agnes Strack-Zimmermann schnellstens die Lieferung des Kampfpanzers Leopard II an die Ukraine fordert

Unwahr ist, dass die Lobbyistin der deutschen Rüstungsindustrie höchst selbst im Turm des Kampfpanzers stehend in Moskau einmarschieren will.

***

Wahr ist, dass die Staatsanwaltshaft ein Verfahren gegen Finanzminister Lindner wegen des Verdachts der Vorteilnahme im Amt eingeleitet hat.

Unwahr ist, dass Lindner den Tipp: „Eine Hand wäscht die andere“, der Präsidentin der EU-Kommission, Ursula von der Leyen, während der Pandemie falsch verstanden hat.

2 comments Wahr & Unwahr

Dr. Nerd says:

Hi Peter,
ja unser Polit-Clown-Kabinett hat letztes Jahr für mehr Lacher gesorgt als Markus Krebs bei einer 2stündigen Bühnenshow.
Aber es geht ja voran:
– Lambrecht geht endlich freiwillig unfreiwillig
– gegen Herrn Lindner wird scheinbar ermittelt (hoffen wir das beste!)
– wenn jetzt noch unser Ole das Handtuch schmeisst, sind wir auf einem guten Weg aus der Krise zu kommen.
Mein ideales Kabinett besteht in meinen Träumen nur aus einer einzigen Person: der „Alleskönner aber keinem Gönner“ Friedrich Merz – als obersterer Führer (meine natürlich Regierungschef) und im Nebenjob noch Verteidigungsminister (um die Tradition der letzten Amtsinhaber weiterzuführen) in einem schicken Beinfreiem Abendkleid, Finanzminister, Bildungsminister und Wirtschaftsminister – natürlich bekommt er dann auch die zusätzlichen Diäten. Der Mann ist es schließlich wert.
Leider wache ich bei diesem Traum immer schweißgebatet auf – weiss auch nicht wieso..
Bleib gesund und lass dich nicht ärgen!
CU
P.

Ich vermute, Friedrich Merz glaubt nach einem Zitat von Theodor Fontane, dass die Sonne seinetwegen aufgeht. Ärgern? Nein, manchmal fassungslos? Ja, aber aushaltbar.

Gruß aus dem Sauerland ins Ruhrgebiet.

Comments are closed.