Allgemein

Proteste erfolgreich

Wo er Recht hat, hat er Recht. Die Debatte um die Vorratsdatenspeicherung hat ähnlich wie die Diskussion um den Bundestrojaner ihre Schranken in den Grundwerten eines Rechtsstaats erfahren – Glücklicherweise. Jörg Schieb schreibt dazu in seinem Blog:

„Ich bin beeindruckt, mit wieviel Weitblick und Sachkenntnis die Richter in Karlsruhe in letzter Zeit entscheiden – und so den Datenschutz stärken.“
Quelle