Kurioses

Wenn Journalisten versinnbildlichen

Die letze Wetten, dass..? Sendung mit Thomas Gottschalk ist am Samstagabend zu Ende gegangen und da die Superlative von allen Medien bereits aufgebraucht waren ,verliert sich Alexander Kühn in gynäkologischen Metaphern, die zur Frage berechtigen, was er denn sonst noch so gemacht hat, am Samstag nach der Sendung.

[..]schritt Thomas Gottschalk die Showtreppe hinauf und entschwand in jenen Tunnel, aus dem er zu Beginn der Sendung immer herausgekommen war. Den umgekehrten Weg hatte man ihn nie gehen sehen. Es wirkte wie eine Reise durch den Geburtskanal zurück in den Mutterleib, nur dass es in dem Tunnel viel heller war.Quelle